Oskar Anders Lindström

1971 geboren in Raseborg, Finnland
Seit 2012 lebe und arbeite ich in Neustadt an der Weinstrasse
www.oskarlindstrom.com
www.its-gratis.com

Studium

1998-00 Fotografiestudium am Masterprogramm der Kunstakademie Valand, Göteborg, (S)

1994-1997 Fotografiestudium an der schwedischen Fachhochschule für angewandte Wissenschaften und Kunst, Nykarleby (FIN), jetzt NOVIA Fachhochschule für angewandte Wissenschaften und Kunst, Jakobstad (FIN)

Computerfähigkeiten

MacOs, Photoshop, Lightroom, Illustrator, InDesign, Acrobat, WordPress, Final Cut Pro, PowerPoint, Word u.a.

Sprachkenntnisse

Schwedisch (Muttersprache), Deutsch, Englisch, Finnisch

Lehrtätigkeiten

In Fotografie, Bildbearbeitung, Design- und Layout-Softwaren u.a. an den Novia University of Applied Sciences and Arts in Jakobstad, (FIN) | Åbo Akademie (FIN) | Arcada University of Applied Sciences Helsinki | Prakticum Berufsschule Helsinki | Svenska Produktionsskolan Helsinki

Tätigkeiten als Künstler

www.finnfemfel.org
www.itsbettertobuildthantofadeaway.org

1998 Mitgründer der Künstlergruppe finnfemfel (FIN-D)

Seit 2003 Arbeit am Projekt „It’s better to build than to fade away”, zusammen mit dem Martijn van Berkum (NL)

Mitglied des Künstlerbundes Muu ry. – The Artists‘ Association of Finland

Ausstellungen und Projekte in Auswahl:
2018, Zum Kleinen Markgräflerhof, Basel (CH), Axel Obiger, Berlin | 2017, LAF-Projektraum, Pforzheim | Artist in Residence November 2015 – Juni 2016, Stiftung Bartels Fondation – Zum Kleinen Markgräflerhof, Basel (CH) | 2014 Tempel Museum, Etsdorf | 2011 Kuntsi, Vasa (FIN) | 2010 Luftmuseum, Amberg | 2008 ARTmART, Künstlerhaus Wien, Wien | 2007 ProMidNord, Gruppenausstellung in Finnland, Schweden und Norwegen | Mediterranean Hotel, Athen (GR) | 2006 Galleri Sinne, Helsinki | Gallery Suburban, Rotterdam (NL) | 2005 Situated Self, Museum of Contemporary Arts Belgrad (SRB) und HAM Helsinki | galleri Huuto, Helsinki | Graz. e.V., Regensburg | Willem de Kooning Academy Gallery, Rotterdam | 2004 Momentum 2004, Nordic Festival of Contemporary Art, Moss (NO) | 2003 Studio Gallery, Budapest (HU) | Maus Hábitos, Porto,(PTR) | Platform, Vasa | 2002 trans-art, Trondheim (NO) | 2001 Galleria Comunale d’Arte Moderna e Contemporanea, Rom (I) | 2000 Hasselblad Center, Göteborg (S) | Finlannd-Institut Stockholm (S) | Göteborgs Stadsmuseum | Platform, Vaasa | 1999 Gallerie Konstakuten, Stockholm | Galleri Konstepidemin, Göteborg | Sörmlands konstmuseum, Nyköping (S) | 1998 Lothringer13 Halle, München | Zone-galleria, Helsinki | 1996 Galleri Zebra, Karis (FIN)

Werke in Sammlungen:
HAM Helsinki (FIN)
Pro Artibus (FIN)
Raseborg Stadt (FIN)
Mit der Gruppe finnfemfel, Tempelmuseum, Etsdorf
Mit der Gruppe finnfemfel, Luftmuseum, Amberg,
Mit der Gruppe finnfemfel Pro Artibus

Sonderkentnisse

Fensterputzen und Reinigung